ULMENBLATT

Abgebildet ist ein versteinertes Ulmenblatt, 50 Millionen Jahre alt. Es zeigt, dass Ulmen, die vor Millionen Jahren existiert haben, sich nicht von heutigen Ulmen unterscheiden. Dieser Baum hat niemals irgendwelche Veränderungen erfahren, wie es die Verfechter des sogenannten "unterbrochenen Gleichgewichts" vorbringen oder diejenigen, die einer imaginären "graduellen Evolution" das Wort reden. Ganz gleich wie sehr Evolutionisten auch versuchen mögen, deren Theorie mangels Beweises an die Realität anzupassen, diese Wahrheit wird sich nicht ändern. Lebende Fossilien widerlegen die Evolutionstheorie.

DEVAMINI GÖSTER